DE
+43 676 634 03 12

Lesungen und Gespräche

prolit – Begegnungen mit Literatur

  1. Cécile Wajsbrot - Zerstörung

    Ort: Literaturhaus Salzburg

    Cécile Wajsbrot schreibt eindringlich und zwingend über Erinnern und Vergessen, über die Angst vor einer Wiederholung der Geschichte, über unsere unmittelbare Gegenwart und ihre historischen Voraussetzungen.

    Hier Bildbeschreibung eingeben
  2. Rumena Bužarovska, Ioana Pârvulescu

    Ort: Literaturhaus Salzburg

    Mit Rumena Bužarovska (Nordmazedonien) und Ioana Pârvulescu (Rumänien) haben wir zwei Autorinnen zu Gast, auf die Sie sich freuen dürfen!

    Hier Bildbeschreibung eingeben
  3. Tomer Gardi

    Ort: Literaturhaus Salzburg

    Zwei Künstler aus unterschiedlichen Jahrhunderten rteisen durch kulturelle und sprachliche Räume - in einem Roman über Fremdheitserfahrung, Politik, Identität und künstlerisches Leben.

    Hier Bildbeschreibung eingeben
  4. Levin Westermann - Ovibos moschatus

    Ort: Robert Jungk Bibliothek

    Ein in seinem moralischen Anspruch radikaler Autor, der die Kraft von Phantasie und Literatur gegen die Vernutzung der Welt setzt.

    Hier Bildbeschreibung eingeben

Copyright 2021. Alle Rechte vorbehalten. Kontaktieren Sie uns info@prolit.at +43 676 634 03 12